Wir sind bestens vernetzt!

    

 

Mehr Doppelstunden im neuen Stundenplan

Ab dem kommenden Schuljahr wird sich der Stundenplan vor allem für die Unter- und die Mittelstufe gravierend ändern. Die Schulkonferenz nutzte ihre Freiheit in der Gestaltung der Unterrichtszeiten und legte fest, dass zukünftig mehr in Doppelstunden unterrichtet wird.

In der 1./2. Std. und 3./4. Std. wird jeweils nur noch ein Fach auf dem Stundenplan stehen. Einzelstunden finden dann in der 5. und 6. Std. statt. In den Doppelstunden entfallen die 5-Minutenpausen. Diese gewonnene Zeit soll an die erste große Pause und die Mittagspause angehängt werden, so dass zukünftig mittags ausreichend Zeit ist, den Bus zu erreichen oder eine warme Mahlzeit zu essen.

 

Die Vorteile dieser neuen Struktur überzeugten die Schulkonferenz: Doppelstunden bieten die Chance für vielfältigere und intensivere Unterrichtsmethoden und -formen; der Vormittag beruhigt sich für die Schüler durch weniger Fächer- und Raumwechsel; weniger Fächer pro Vormittag bedeutet für Schüler eine Entlastung bei der Vorbereitung eines Schultages; die Schultasche wird leichter.

 

Übrigens, die neuen Stundenpläne finden sich in der Sparte 'Unterricht', nachdem man sich eingeloggt hat.


Montag, 14. Juli 2008



Bookmark and Share



 

Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.



Gymnasium Warstein
© 2018 - Impressum