Wir sind bestens vernetzt!

    

 

Mädchenwelten - Jungenwelten

„Was ist eigentlich meine Rolle?“

Mädchen- und Jungenwelten-Projekt des Europa-Gymnasiums / Schüler entdecken ihre Stärken

Sonntag, 11. Februar 2018



Gymnasium Warstein führt durch Mädchen- und Jungenwelten

Schulprojekt soll Persönlichkeit der Jugendlichen stärken. Wie sich die Jugendlichen trotz getrennter Räumlichkeiten anonym austauschen.

Donnerstag, 8. Februar 2018



Mädchenwelten-Jungenwelten: Jugendliche aus Warstein lernen Stärken kennen

Wie ist das als junger Mann, junge Frau? Geschlechtsspezifisch setzten sich die jungen Warsteiner mit dem Thema in einer Projektwoche auseinander.

Mittwoch, 1. März 2017



44 Neuntklässler lernen sich und andere besser verstehen

Interne Offenheit an „Jungenwelten“- Tagen / Briefaustausch mit „Mädchenwelten Manchmal stinken Jungs, und dann wieder nebeln sie sich mit zuviel Deo ein. Was denn nun? „So richtig wissen die Mädchen manchmal nicht, was sie...

Donnerstag, 4. Februar 2016



Auseinandersetzung mit der Rolle als Frau im Projekt

Zum 19. Mal „Mädchenwelten“ des Gymnasiums und der Stadt Warstein Eigene Stärken entdecken und sich mit der Rolle als Frau auseinandersetzen: Das ist die Zielsetzung des gemeinsamen Projekts „Mädchenwelten“ von Gymnasium und...

Mittwoch, 3. Februar 2016



Die Träume Warsteiner Mädchen

Das Frühstück ist schon vorbei, aber die Spuren sind noch sichtbar. Auf einem vollgekrümelten Tisch stehen Teller und Becher, in einer Kiste: Brötchen, Marmelade, Frischkäse und Cornflakes. Dem Frühstück kommt eine wichtige...

Mittwoch, 3. Februar 2016



Mädchen vier Tage lang nur unter sich

51 Neuntklässlerinnen nehmen an Mädchenwelten-Projekt des Gymnasiums Warstein teil

Sonntag, 8. Februar 2015



„Jungs in ihrem Junge-Sein stärken“

Jungenwelten mit Themen Freundschaft, Selbstbewusstsein, Misserfolgen, Frauen und Sexualität

Samstag, 7. Februar 2015



Auf dem Weg zur eigenen Stärke

Vom 3. bis 6. Februar gehen die Mädchen und Jungen der Jahrgangsstufe 9 getrennte Wege.

Sonntag, 1. Februar 2015



„Eine Woche lang Zeit für das, was uns wichtig ist“

Neuntklässler leben fünf Tage lang in „Jungenwelten“ und „Mädchenwelten“

Dienstag, 18. Februar 2014



Mädchenwelten - Jungenwelten

Die Bedeutung des Projekts liegt in Persönlichkeitsbildung und Gewaltprävention. Selbsterkenntnis, Selbstvertrauen, Selbstbehauptung sollen für Jungen und Mädchen zur Herausbildung einer Persönlichkeit führen, der gewaltlose Konfliktbewältigung selbstverständlich ist.

 

In der Stufe 9 werden geschlechtsspezifische Gruppen gebildet, die sich dann außerhalb des Unterrichts mit den herkömmlichen Geschlechtervorstellungen auseinandersetzen.

 

Unsere präventive Arbeit zielt auf eine Erweiterung des Erlebnis- und Verhaltensrepertoires und versucht, in praktischer Weise den Jugendlichen Verhaltenschancen mitzugeben, bei denen viele Konflikte überflüssig werden

 

           Konzept Jungenwelten

 




Gymnasium Warstein
© 2018 - Impressum